Fotogramme: Mohnblüten

Das 20. Wochenthema von kwerfeldein lautet: Blumen und Blüten. Ein Allerweltsthema, bei dem man nur mit einem “Hingucker” durchdringen kann – soweit der Plan.

Und irgendwie erinnerte ich mich an Experimente mit Flachbettscannern und aufgeschnittenem Obst… Da ich meinen EPSON V700 mit der großen Durchlichteinheit gerade verkauft hatte, um meine Schwarzweißfilme zukünftig mit LED-Leuchtplatte und Makroobjektiv zu scannen, musste jetzt dieses Setup den Scanner ersetzen.

Die pastellzarten Blütenblätter vom Klatschmohn und von der Heckenrose sehen auf dem Leuchttisch zwar ganz hübsch aus – “Hingucker” geht aber anders. Und wirklich – in den invertierten Bildern zeigen sich ganz neue Strukturen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.